Was wir tun Drucken E-Mail

Auf Landesebene:

  • Regelmäßige Veranstaltungen mit den Mitgliedsverbänden zu aktuellen frauenpolitischen Themen
  • Kooperation mit dem Senat und der Bremischen Bürgerschaft
  • Zusammenarbeit mit gesellschaftlich relevanten Gruppen
  • Aufbau und Pflege von Frauennetzwerken
  • Öffentliche Diskussionsveranstaltungen
  • Lobbyarbeit für Fraueninteressen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Jährliche Wahl der "Frau des Jahres"

Auf Bundesebene:

  • Eingaben an die Fraktionen des Deutschen Bundestages und an die Ministerien mit politischen Forderungen oder Positionen
  • Informationsaustausch, Diskussion über politische Themen und Kooperation mit den Landesfrauenräten aller Bundesländer und dem Deutschen Frauenrat. Teilnahme an der jährlich stattfindenden Konferenz der Landesfrauenräte
  • Kontakte zu europäischen Institutionen

Der bfa ist Mitglied in folgenden Gremien und Organisationen:

  • Rundfunkrat von Radio Bremen (1 Mitglied, 1 Vertreterin) seit 1949
  • ESF-Begleitausschuss und EFRE-Begleitausschuss der EU
  • Freundeskreis der Wittheit zu Bremen
  • Gaststatus im Gleichstellungsausschuss der Bremischen Bürgerschaft
  • Mitarbeit bei der Bremer Initiative Aktive Bürgerstadt (BIAB)
 

Image